Project Overview

copy complete

09. Nov 15.00 / Kreativfilm

Bevor der Personal Computer in den privaten Haushalt Einzug fand, hatte man die Vorstellung, er wäre ein „Wunderkasten“ mit tausenden von Möglichkeiten, aber im Vergleich dazu waren dessen Anwendungen in der Realität eher nüchtern. Dies war ein Umstand, den das Kino zu nutzen wusste: Ende der 1970er Jahre bis zur Jahrtausendwende entstanden Spielfilme, in denen den Fähigkeiten des Filmcomputers kaum Grenzen gesetzt waren…

//

Les représentations cinématographiques de l’ordinateur des années 1970, 80 et 90 constituent la matière première de « copy complete ». Des écrans multi-image et leur bande-son originale – bruits d´ordinateurs et musique de film – s´assemblent en collage. Un voyage audiovisuel aux origines de l´ère du numérique.

Catégorie : Film créatif/ 8 min. / Allemagne

Maria Auerbach