Project Overview

Vom Sitzen werd ich Müde

Kurzspielfilm / DI 10. April 19.00 Uhr - LIEBE ZUM FILM

Das Musikdrama „Vom Sitzen werd ich müde“ erzählt die Geschichte von Wolfgang Sachs (68), einem alteingesessenen Tabakhändler und Hobby-Keyboarder, der erfolglos nach einem Nachmieter sucht und sich auf Umwegen in einer Coverband für Tanzmusik wiederfindet. Auf seiner musikalischen Reise erlebt Wolfgang, was es heißt, auch als Rentner noch ein Rocker zu sein.

Kurzfilm / Concours du court-métrage: 24 Min

Christian H. W. Sachs